Internationale F-Spiele - Neuerungen

Internationale F-Spiele - Neuerungen

Spiele gegen Mannschaften aus dem Ausland sind vom Verein/Veranstalter in Fußball Online über den Menüpunkt "Internat. F-Spiele" anzulegen.

Im Anhang finden Sie die genaue Beschreibung zur Vorgangsweise.

Das WICHTIGSTE in Kürze:
Für die Spiele der Kat IV, Regionalligavereine abwärts vs. ausländische Mannschaften gilt:

  • Die Spiele müssen bis 14 Tage vor Spielbeginn in Fußball Online angemeldet werden.
  • Bis zum 7. Tag vor Spielbeginn ist eine Nachmeldung mit Verspätungszuschlag möglich.
  • Ab dem 6. Tag vor Spielbeginn ist KEINE Anmeldung mehr möglich!
  • Gebühr: 50.- Euro / Verspätungszuschlag: 50.- Euro für StFV-Vereine 

 

  PDF Anleitung für Vereine

  Schiedsrichtergebühren Internationale F-Spiele

 

7.2.2017

NEU: Anmeldung von Spielen im Ausland:

Nach wie vor können Spiele im Ausland mittels offiziellem ÖFB-Formular, erhältlich in der StFV-Geschäftsstelle oder im StFV-WebShop, angemeldet werden, kostet aber 10,- Euro.
Diese Spiele der "Meldekategorie 5" kann man nun aber auch über Fußball Online anmelden.
Der Vorteil: Es fallen hier keine Kosten an!
Vorgangsweise:
Man legt das F-Spiel so an, dass der "Heimverein" die ausländische Mannschaft ist, der "Gastverein" die eigene Mannschaft und drückt dann auf "Spieldaten prüfen".
Wenn alles korrekt eingetragen ist, erkennt das System das Spiel im Ausland und stellt oben bei der Meldekategorie auf ""Meldekategorie 5 - Spiele im Ausland" um.