Der Steirische Fußballverband informiert...

Steirerin schießt FC Bayern München ins DFB-Cup-Finale

Die FC Bayern München Frauen schafften letzten Sonntag den Einzug in das DFB Cup-Finale mit einem 3:1 Sieg über Turbine Potsdam!

Das vorentscheidende 2:0 erzielte die Steirerin Carina Wenninger aus Thal bei Graz, mit dabei war auch noch die Steirerin Viktoria Schnaderbeck.


© FC Bayern München

Gestern Dienstag folgten die FCB Herren den FCB Frauen ins DFB Cup-Finale, somit darf sich der Verein über eine Cupfinal-Doppelparty freuen.

Carina Wenninger:
„Es ist ein super Gefühl, auch Tore zu schießen. Aber im Endeffekt kommt es nicht darauf an, wer die Tore macht, sondern dass sie fallen. Ich habe halt das Glück, dass ich in letzter Zeit oft richtig stehe und es freut mich, wenn ich vorne und hinten zum Erfolg beitragen kann. Es war ein großer Traum von uns, ins Finale zu kommen und jetzt freuen wir uns einfach drauf.“

Lesen Sie mehr:
> Bericht FC Bayern Frauen Finaleinzug
> Stimmen zum Spiel

> Carina Wenninger
> Viktoria Schnaderbeck