Der Steirische Fußballverband informiert...

Termine ÖFB A-Team Länderspiele und ÖFB-Cup

Der ÖFB ruft in Erinnerung:

Gemäß Grundsatzbeschluss im ÖFB, wonach allen österreichischen Fußballinteressierten und Spielern die Möglichkeit geboten werden soll, Spiele des A-Nationalteams entweder im Stadion selbst oder im Fernsehen zu verfolgen, müssen an Spieltagen des ÖFB-A-Teams sämtliche Kampfmannschaftsspiele, sowohl Bewerbs- (Meisterschaften und Cup) als auch Freundschaftsspiele, spätestens 2 Stunden vor dem Spielbeginn bzw. frühestens 2 Stunden nach dem Spielbeginn des A-Teams angesetzt werden.

Die Spieltermine der nächsten ÖFB-A-Team-Länderspiele werden hier nach Fixierung verlautbart.

Bei Ankick des A-Teams um 20.30 Uhr ist die späteste Beginnzeit 18.30 Uhr.
Bei Ankick des A-Teams um 20.45 Uhr ist die späteste Beginnzeit 18.45 Uhr.
Bei Ankick des A-Teams um 19.00 Uhr ist die Beginnzeit spätestens um 17.00 Uhr oder um 21.15 Uhr anzusetzen.
Bei Ankick des A-Teams um 17.30 Uhr ist die Beginnzeit spätestens um 15.30 Uhr oder um 19.45 Uhr anzusetzen.
Bei Ankick des A-Teams um 18.00 Uhr ist die Beginnzeit spätestens um 16.00 Uhr oder um 20.15 Uhr anzusetzen.

Datum

Spielpaarung

Ankick Ort

Sa, 2. September 2017

WM-Qu. Wales - Österreich 20.45 Uhr offen

Di, 5. September 2017

WM-Qu. Österreich - Georgien 20.45 Uhr Wien ?

Fr, 6. Oktober 2017

WM-Qu. Österreich - Serbien 20.45 Uhr Wien ?

Mo, 9. Oktober 2017

WM-Qu. Moldawien - Österreich 20.45 Uhr offen

> FIFA-Homepage WM 2018

Weiters gilt für Spieltermine des UNIQA ÖFB-Cups folgende Regelung:

Gemäß Grundsatzbeschluss des ÖFB gilt ein generelles Verbot für Internationale Freundschaftsspiele zwei Tage vor und während einer UNIQA ÖFB-Cup-Runde.

1. Runde: 14./15./16. Juli 2017 (Auslosung am 26. Juni 2017)
2. Runde: 19./20. September 2017
Achtelfinale: 24./25. Oktober 2017
Viertelfinale: 27./28. Februar 2018
Halbfinale: 17./18. April 2018
Finale: Dienstag, 1. Mai 2018, 16 Uhr (?) Klagenfurt/Wien

Am Tag des ÖFB-SAMSUNG-Cupfinales gilt für ALLE Erwachsenenmannschaften (Bewerbs- und Freundschaftsspiele) als späteste Beginnzeit 2 Stunden vor dem Beginn des Finales. Andere Spiele dürfen bis auf Spiele im Landesverband des Finalortes (Kärnten oder Wien) auch zu anderen Beginnzeiten angesetzt werden.