Verbandskalender
Apr
6
2018
Start Mannschaftsmeldung 2018/19
Mai
1
2018
WOCHE Steirer-Cup Viertelfinale
Mai
3
2018
STRAFA Sitzungen der Senate I, II und III
Mai
9
2018
UNIQA ÖFB-Cup FINALE
Mai
25
2018
Letzter Tag Mannschaftsmeldung KM/Res. 2018/19
Mai
30
2018
ÖFB Länderspiel Österreich - Russland
Jun
2
2018
ÖFB Länderspiel Österreich - Deutschland
Jun
3
2018
Coca-Cola Cup 2018 Landesfinale
Jun
15
2018
Coca-Cola Cup 2018 Bundesfinale
Jun
16
2018
Trainerfortbildung der Kat. 4
Jun
22
2018
Steirisches LAZ Abschlußturnier
Jun
25
2018
Letzter Tag Mannschaftsmeldung Nachwuchs 2018/19
Sep
6
2018
ÖFB Länderspiel Österreich - Schweden
Sep
11
2018
ÖFB Länderspiel Bosnien-Herzegowina - Österreich
Okt
12
2018
ÖFB Länderspiel Österreich - Nordirland
Okt
16
2018
ÖFB Länderspiel Dänemark - Österreich
Okt
28
2018
Ende Sommerzeit
Nov
15
2018
ÖFB Länderspiel Österreich - Bosnien-Herzegowina
Nov
18
2018
ÖFB Länderspiel Nordirland - Österreich
Seite von 4
Montag, 25. Juni 2018 , 23:59 Uhr

Letzter Tag Mannschaftsmeldung Nachwuchs 2018/19

Die Meldungen der Nachwuchsmannschaften eines Vereins für die Saison 2018/2019 sind über das Netzwerk "Fußball-Online" (ausgenommen SPG **) bis Montag, 25. Juni 2018 vorzunehmen.

** Spielgemeinschaften im Nachwuchsbereich:

Die Meldung von Spielgemeinschaften im Nachwuchsbereich ist mit dem ÖFB-Formular (erhältlich in der Geschäftsstelle des StFV) bis spätestens Montag 25. Juni 2018 (Einlangen im StFV) vorzunehmen. Sollte eine bereits im Netzwerk "Fußball-Online" gemeldete Einzelmannschaft nachträglich in eine Spielgemeinschaft umgewandelt werden, so ist dies bitte am Spielgemeinschaftsformular zu vermerken. In diesem Zusammenhang darf darauf hingewiesen werden, dass sich ein Verein je Altersklasse und Geschlecht (Burschen/Mädchenmannschaften) nur an einer Spielgemeinschaft beteiligen kann.

Leistungsbewerbe:
Sollte Ihr Verein mit einer Nachwuchsmannschaft der Alterskategorien U13, U15 oder U17 an der Steirischen Leistungsklasse "Landesliga" teilnehmen wollen, so ist in Fußball Online bei "Nachwuchsgruppe" die Option "Leistungsklasse" zu wählen, und ersuchen wir zusätzlich zur Meldung um Mitteilung an Gebietsjugendleiter Franz Stelzer.

Später durchgeführte Meldungen können grundsätzlich nicht mehr berücksichtigt werden.

In diesem Zusammenhang dürfen wir in Erinnerung bringen, dass eine Teilnahme an den Meisterschaften des StFV mit folgenden Voraussetzungen zwingend verbunden ist:

„Die Mitgliedschaft zum StFV und die Teilnahme an Bewerben des StFV verpflichtet zur ausschließlichen Nutzung des „Netzwerk StFV“ für Kommunikation und Administration mit dem StFV, insbesondere für die Abwicklung des Spielbetriebs.

Die Mitglieder des StFV sind verpflichtet für die Entrichtung der zu leistenden Beiträge, Abgaben und Gebühren die Voraussetzungen zur Einziehung durch den StFV zu schaffen und die dafür erforderlichen Zustimmungen zu erteilen.“

Verpflichtung zur Führung von Nachwuchsmannschaften:

1. Klassen und Gebietsligen:
Vereine, die mit ihrer Ersten-Mannschaft in der 1. Klasse oder in einer Gebietsliga spielen, müssen eine Nachwuchsmannschaft im Altersbereich von U11 bis U18 führen.

Unterligen:
Vereine, die mit ihrer Ersten-Mannschaft in einer Unterliga spielen, müssen zwei Nachwuchsmannschaften im Altersbereich von U11 bis U18 führen.

Oberligen:
Vereine, die mit ihrer Ersten-Mannschaft in einer Oberliga spielen, müssen zwei Nachwuchsmannschaften in unterschiedlichen Altersbereichen und zwar eine von U11 bis U12 und eine von U13 bis U18 führen.

Landesliga:
Vereine, die mit ihrer Ersten-Mannschaft in der Landesliga spielen, müssen drei Nachwuchsmannschaften im Altersbereich von U11 bis U18 führen, wovon eine im Altersbereich von U11 bis U12, eine von U13 bis U18 und eine von U11 bis U18 geführt werden muss.

Regionalliga:
Vereine, die mit ihrer Ersten-Mannschaft in der Regionalliga spielen, müssen drei Nachwuchsmannschaften im Altersbereich von U11 bis U18 führen, wovon eine im Altersbereich von U11 bis U12, eine von U13 bis U15 und eine von U15 bis U18 geführt werden muss.

U7, U8, U9 und U10-Mannschaften:
Eine verpflichtend zu führende Mannschaft (1. Kl. bis RL), kann durch 3 (drei) Mannschaften männlich oder weiblich in den Altersbereichen U7, U8, U9 und U10 ersetzt werden.

U11 bis U18:
Eine jüngere Soll-Mannschaft kann durch eine ältere Nachwuchsmannschaft (beispielsweise U15 statt U12) ersetzt werden.

Nachwuchsmannschaften weiblich:
Reine weibliche Nachwuchsmannschaften, die an Bewerben des StFV teilnehmen, werden selbstverständlich wie reine männliche Nachwuchsmannschaften bei der Erfüllung der Verpflichtung zur Führung von Nachwuchsmannschaft gewertet.

Bundesliga:
Vereine, die mit ihrer Ersten-Mannschaft am Bewerb der Bundesliga teilnehmen, müssen Nachwuchsmannschaften gemäß den Bestimmungen der Bundesliga führen.

Allgemeines:
Vereine, die nicht in der Lage sind Erwachsenenmannschaften zu führen, können über Ersuchen an den Steirischen Fußballverband auch ausschließlich mit Nachwuchsmannschaften an den Bewerben des StFV teilnehmen.

Nichterfüllung – Mannschaftsmankos – Mannschaftsrückziehungen:
Bei Nichteinhaltung der vor angeführten Auflagen haben die Vereine, gemäß Beschluss des Vorstands des Steirischen Fußballverbandes vom 16. März 2012 mit folgenden Konsequenzen zu rechnen:

Nichterfüllung der Auflagen betreffend die Führung von Nachwuchsmannschaften:
Für jede vorgeschriebene Nachwuchsmannschaft, die nicht geführt wird, wird über den Verein abhängig von der Spielklasse der Ersten-Mannschaft ein Solidaritätsbeitrag wie folgt verhängt:
Gebietsliga und 1. Klasse:      € 300,-- pro nicht geführte Nachwuchsmannschaft
Oberliga und Unterliga:          € 500,-- pro nicht geführte Nachwuchsmannschaft
Regionalliga und Landesliga: € 750,-- pro nicht geführte Nachwuchsmannschaft