Der Steirische Fußballverband informiert...

Fritz Jalitsch verstorben

Mit großer Trauer erfüllen wir die Pflicht mitzuteilen, dass

Herr
Fritz Jalitsch

Träger der Ehrennadel in Gold für Förderer des Steirischen Fußballs
Träger des Verdienstzeichens des Österreichischen Fußball-Bundes

am Samstag, dem 10. August 2019 im 86. Lebensjahr verstorben ist.

Fritz Jalitsch war in seiner unvergleichlichen Art über vier Jahrzehnte in führender Position in der staatlichen Trainerausbildung und als Verbandstrainer des Steirischen Fußballverbandes für die Entwicklung der steirischen Fußballtalente tätig.

Unzählige Spitzentrainer und Talente gingen durch die Schule „Jalitsch“ und konnten von ihm nicht nur sportlich, sondern auch menschlich unermesslich viel lernen.

Fritz Jalitsch wurde am 7.2.1934 in Kapfenberg geboren und war langjährig Spieler und Trainer bei steirischen Spitzenvereinen, u.a. bei seinem Herzensverein der Kapfenberger Sportvereinigung.

Der österreichische Fußballsport verliert mit Fritz Jalitsch einen großen „Fußballbesessenen“ und verdienstvollen Funktionär, dem vor allem die Förderung des Fußballsports in seiner Gesamtheit eine besondere Herzensangelegenheit war.

In diesen schweren Stunden gehört unsere tief empfundene Anteilnahme seiner Familie.

Wir werden unserem Verbandstrainer – vor allem aber unserem Freund – Fritz Jalitsch stets ein ehrendes Andenken bewahren und verabschieden uns von ihm am Dienstag, 20. August 2019, um 13 Uhr am Friedhof Kapfenberg.

 

Dr. Wolfgang Bartosch Thomas Nußgruber
Präsident Direktor