Der Steirische Fußballverband informiert...

Saison 2021-2022 - Relegationssieger ermittelt

Auf Grundlage der einschlägigen Bestimmungen, Beschlüsse der Gremien des StFV, sowie der Endtabellen 2021/2022 ergeben sich die nachstehend angeführten Relegationsspiele 2021/2022 für die Saison 2022/2023. Die für den heutigen Tag (12.06.2022) angesetzten Meisterschaftsspiele haben auf die Relegationsspiele keine Auswirkungen, allenfalls auf den Aufstieg aus der Sparkassen 1. Klasse Süd in die Gebietsliga Süd.

Wir wünschen allen Relegationsteilnehmern viel Erfolg, faire und vor allem verletzungsfreie Spiele.

Zuständigkeit der Klassenreferenten:
Hinspiel - niederklassigere Referent - Heimrecht: niederklassigere Verein
Rückspiel - höherklassigere Referent - Heimrecht: höherklassigere Verein

 

Landesliga – Oberliga Mitte/West oder Süd/Ost oder Nord

Achtung regionale Zuordnung Liezen SC - Oberliga Nord

KSV 1919 Amateure (OLN) - Liezen SC (LL) 2:1 (2:1)

Liezen SC (LL) - KSV 1919 Amateure (OLN) 10:9 i.E. (2:1 n.V., 2:1, 2:0)

Relegationssieger: SC Liezen

 

Oberliga Mitte/West – Unterliga Mitte oder West

Achtung regionale Zuordnung Pachern  - Unterliga Mitte

Hitzendorf (ULM) - Pachern (OLM) 2:0 (0:0)

Pachern (OLM) - Hitzendorf (ULM) 4:1 (1:1)

Relegationssieger: Pachern

 

Oberliga Süd/Ost – Unterliga Süd oder Ost

Achtung regionale Zuordnung Feldbach - Unterliga Süd

Frannach (ULS) - Feldbach (OLS) 3:3 (1:2)

Feldbach (OLS) - Frannach (ULS) 0:1 (0:0)

Relegationssieger: Frannach

 

Oberliga Nord – Unterliga Nord A oder Nord B

Relegation entfällt, da aus der Oberliga Nord drei Vereine absteigen müssen

 

Unterliga Mitte – Gebietsliga Mitte

Relegation entfällt, da aus der Gebietsliga Mitte Meister und Vizemeister in die Unterliga Mitte aufsteigen können

 

Unterliga West – Gebietsliga West

Allerheiligen/W. II (GLW) - Pölfing-Brunn (ULW) 0:0

Pölfing-Brunn (ULW) - Allerheiligen/W. II (GLW) 0:7 (0:4)

Relegationssieger: Allerheiligen/W. II

 

Unterliga Süd – Gebietsliga Süd

Relegation entfällt, da aus der Gebietsliga Süd Meister und Vizemeister in die Unterliga Süd aufsteigen können

 

Unterliga Ost – Gebietsliga Ost

Relegation entfällt, da aus der Gebietsliga Ost Meister und Vizemeister in die Unterliga Ost aufsteigen können

 

Achtung Sonderregelung Region Nord

Die zwei besten relegationsberechtigten Vereine der drei Gebietsligen Enns/Mur/Mürz spielen gegen die zwei Relegationsvereine der Unterligen Nord A und B

St. Barbara (ULNA) 0,42 PQ; Kraubath (ULNB) 0,63 PQ

Radmer (GLE) 2,09 PQ; Parschlug (GLMUE) 2,60 PQ; Weißkirchen (GLMU) 2,21 PQ

Da der Vizemeister der Gebietsligen Nord mit bestem Punktequotienten direkt in eine Unterliga Nord aufsteigen kann, entfällt ein Relegationsspiel.

 

Unterliga Nord A und B – Gebietsliga Enns oder Mur oder Mürz

Weißkirchen (GLMU) - St. Barbara (ULNA) 3:1 (2:1)

St. Barbara (ULNA) - Weißkirchen (GLMU) 2:2 (0:1)

Relegationssieger: Weißkirchen

 

Gebietsliga Mitte – 1. Klasse Mitte A oder B

Semriach (1.MA) 2,19 PQ vs. Lieboch (1.MB) 2,41 PQ

Lieboch (1.MB) - Gratkorn II (GLM) 0:2 (0:0)

Gratkorn II (GLM) - Lieboch (1.MB) 0:4 (0:2)

Relegationssieger: Lieboch


Gebietsliga West – 1. Klasse West

Relegation entfällt, da aus der 1. Klasse West Meister und Vizemeister in die Gebietsliga West aufsteigen können

 

Gebietsliga Süd – 1. Klasse Süd

Relegation entfällt, da aus der 1. Klasse Süd Meister und Vizemeister in die Gebietsliga Süd aufsteigen können

 

Gebietsliga Ost – 1. Klasse Ost A oder B

Schäffern (1.OA) 2,59 PQ vs. Hirnsdorf (1.OB) 2,59 PQ

bei gleichem Punktequotient weitere Reihung gemäß § 9 ÖFB-Meisterschaftsregeln

Hirnsdorf (1.OB) – St. Lorenzen/W. (GLO) 2:2 (0:1)

St. Lorenzen/W. (GLO) - Hirnsdorf (1.OB) 2:3 n.V. (2:2, 2:1)

Relegationssieger: Hirnsdorf

 

Gebietsliga Enns – 1. Klasse Enns

Relegation entfällt, da aus der 1. Klasse Enns Meister und Vizemeister in die Gebietsliga Enns aufsteigen können

 

Gebietsliga Mürz – 1. Klasse Mur/Mürz B

Relegation entfällt, da aus der 1. Klasse Mur/Mürz B zumindest Meister und Vizemeister in die Gebiesliga Mürz aufsteigen können

 

Gebietsliga Mur – 1. Klasse Mur/Mürz A

Judenburg II (1.MMA) – St. Lambrecht (GLMU) 5:0 (4:0)

St. Lambrecht (GLMU) - Judenburg II (1.MMA) 1:8 (1:2)

Relegationssieger: Judenburg II

 

Spieltermin:

Hinspiel:

Mittwoch, 15. Juni 2022, 18.30 Uhr ohne genehmigte Flutlichtanlage

Mittwoch, 15. Juni 2022, 18.30 Uhr bis spätestens 19.30 Uhr mit genehmigter Flutlichtanlage

Ersatztermin: Donnerstag, 16. Juni 2022, 18.30 Uhr ohne genehmigte Flutlichtanlage Donnerstag, 16. Juni 2022, 18.30 Uhr bis spätestens 19.30 Uhr mit genehmigter Flutlichtanlage

Rückspiel:

Samstag, 18. Juni 2022, 17.00 Uhr

Ersatztermin: Sonntag, 19. Juni 2022, 17.00 Uhr

Eine Vorverlegung des Rückspieles auf Freitag, 17. Juni 2022 ist nur im Einvernehmen zwischen den zwei Vereinen unter der Voraussetzung, dass der Veranstalter über eine genehmigte Flutlichtanlage verfügt, mit Spielbeginn um 18.30 Uhr möglich.

Sollte das Hinspiel am Ersatztermin Donnerstag, 16. Juni 2022 ausgetragen werden, findet das Rückspiel am Samstag, 18. Juni 2022 mit Spielbeginn um 17.00 Uhr statt.

Die Teilnahme an den Relegationsspielen ist verpflichtend und eine Nichtteilnahme ist einem Nichtantreten mit den entsprechenden Konsequenzen (Strafa-Fall, Ordnungsstrafe, Strafbeglaubigung etc.) gleichzusetzen.

Zu den Bestimmungen Relegationsspiele 2021/2022 hier klicken